Ofenguck mit Sauerkraut

Klassisches Sauerkraut-Menu

Rezept bewerben

4.5 von 2 Bewertungen
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Das Brauchts
 

  • 500 g rohes Sauerkraut
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 4 Portionen Kartoffelflocken
  • 1 dl Milch
  • 20 g Butter
  • 120 g geräucherter Speck in Stäbchen geschnitten
  • 4 Eier
  • 150 Käse in Würfelchen

So wirds gemacht
 

  • Sauerkraut in die vorbereitete Form geben, mit einer Gabel lockern, würzen.
  • Kartoffelstock nach Angaben auf der Verpackung, aber nur mit 1 dl statt 2 dl Milch zubereiten, mit Speckstäbchen und Käsewürfeln vermischen, auf dem Sauerkraut verteilen. 
  • Mit einem Löffel 4 Einbuchtungen in den Kartoffelstock machen, je ein Ei reinlegen.
  • Gratinieren: ca. 25 Min. in der oberen Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Gut zu wissen

Eignet sich auch gut als Restenrezept, wenn Kartoffelstock übrig ist.
Rezept drucken