Sauerkraut-Suppe

Herrliches Suppenvergnügen

Rezept bewerben

0 von 0 Bewertungen
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Das Brauchts
 

  • 250 g festkochende Kartoffeln, geschält, gewürfelt
  • 1 Apfel, geschält, klein gewürfelt
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 200 g Sauerkraut gekocht
  • 1 EL Öl
  • 4 dl Apfelwein
  • 5 dl Birnendicksaft
  • 1-2 dl Kümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten

So wirds gemacht
 

  • Die Kartoffeln im Salzwasser weich kochen. Abgiessen. 
  • Die Zwiebeln im Öl andünsten, bis sie glasig sind, das Sauerkraut beigeben und kurz mitdünsten.
  • Mit dem Apfelwein und der Bouillon auffüllen.
  • Den Birnendicksaft, Kümmel, Apfel, Paprika, Salz und Pfeffer und die Kartoffeln beigeben, aufkochen und für ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  • In 4 Suppenteller verteilen und mit dem Schnittlauch garnieren.

Gut zu wissen

Das Rezept kann auch mit Sauerrüben zubereitet werden.
Rezept drucken